Faszinierende Ostküste

Die ehrenwerte Insel


         Die Höhepunkte

  • Colombo - Haupt- & Hafenstadt
  • Das UNESCO Weltkulturerbe Polonnaruwa
  • Tempelanlagen in Trincomalee
  • Schöne Strände auf Pigeon Island
  • Bade- und Ruhetage am Passikudah Beach
  • Malerisches Kandy - Gärten & Tempel des Zahns

Tag 1 Ankunft auf Sri Lanka

Nach Ankunft in Colombo werden Sie mit einem herzlichen „Ayubowan“, dem traditionellen Gruß Sri Lankas, von Ihrer Reiseleitung willkommen geheißen und zu Ihrem Hotel gefahren. Am Nachmittag unter-nehmen Sie eine Tour durch die spannende Hauptstadt. Der buddhistische Gangaramaya Tempel & der Simamalaka Schrein stehen auf dem Programm. Weiterhin sehen Sie: das koloniale Parlamentsgebäude, das  Nationalmuseum, den ältesten Hindu-Tempel Sri Lankas, das Rathaus und den Unabhängig-keitsplatz. Übernachtung in
Colombo.

 

Tag 2 Auf geht's nach Polonnaruwa                                 (F)

Nach einem gemütlichen Frühstück machen brechen Sie auf in die ehemalige Hauptstadt Sri Lankas. Die Fahrt nach Polonnaruwa ist mit fünf Stunden zwar recht lang, hat dafür landschaftlich viel zu bieten, so dass es Ihnen sicherlich nicht langweilig wird. Am Nachmittag haben Sie Ihr Ziel erreicht und haben den restlichen Tag Zeit für eigene Unternehmungen. Übernachtung in Polonnaruwa.

 

 

Tag 3 Radtour durch die Tempelruinen                               (F)

Haben Sie sich gut bei Ihrem Frühstück gestärkt? Dann satteln Sie die Räder und erkunden die UNESCO Weltkulturerbestätte. Anhand der Ruinen können Sie die Gebäude rekonstruieren und so im Gedächtnis die einst so prachtvolle Königsstadt Polonnaruwa mit ihren gepflegten Gärten, Tempeln, Statuen und dem Palast, der aus 1.000 Zimmern bestanden haben soll, zum Leben erwecken. Der Höhepunkt ist ganz sicher die Buddhastatuen Gal Vihare. In einen riesigen Granitfelsen wurden im 12. Jahrhundert vier Buddhafiguren gehauen, die teils überlebensgroß sind. Ein stehender, ein liegender, ein sitzender und ein meditierender Buddha können hier bestaunt werden. Übernachtung in Polonnaruwa.

 

Tag 4 An die Ostküste, nach Trincomalee                                  (F)

Heute führt Sie Ihre Reise weiter an die Ostküste Sri Lankas, nach Trincomalee. Die Hafenstadt Trincomalee, kurz Trinco genannt, ist eines der Hauptzentren tamilischer Kultur auf Sri Lanka. 

 

 

Am Nachmittag haben Sie Zeit, sich am schönen Strand von Trinco zu erholen. Übernachtung in
Trincomalee.

 

Tag 5 Besichtigungen in Trinco                                                                 (F)

Hier in Trinco befand sich der einst bedeutendste Gottestempel Asiens, der Koneswaram Tempel oder auch Tempel der Tausend Säulen. Da er der Zerstörungswut der Portugiesen zum Opfer fiel, die das heilige Gebäude einfach über die Klippen ins Meer warfen, kann heute nur noch der von den Briten wiedererbaute Tempel besichtigt werden. Sechs Statuen des alten Tempels, die Mitte des 20. Jahrhunderts im Meer gefunden wurden, wurden in dem neuen Gebäude aufgestellt. Dass diese Region des Landes vorwiegend von Hindus bevölkert wird, beweisen zwei weitere Sehenswürdigkeiten. Die beiden Tempel Mudugaiyan Kovil und Kadakarai-Pillaiyar bieten einen beeindruckenden Einblick in die Welt des Hinduismus, die der des Buddhismus erstaunlich ähnlich ist.     Übernachtung in Trincomalee.

 

Tag 6 Ausflug zur Pigeon Island                                                               (F)

Ein landschaftlicher Höhepunkt unter den natürlichen Sehenswürdigkeiten und unbedingtes Muss für Besucher dieser Region Sri Lankas ist Pigeon Island. Diese kleine Insel, die sich unweit von der Stadt Nilaveli befindet, ist ein Traum für Schnorchler und Taucher. Die kari- bisch anmutenden Strände sind ein Augenschmauß und an den bunten Korallenriffen tummeln sich unzählige farbenfrohe Fische.  Sie unternehmen eine Boostour zu der schönen Insel. Ein beliebter Ausflug,  gerade für Familien ist auch die Wal-Beobachtungs-Tour. Die riesigen Säugetiere kann man oft in der Küstenregion beobachten. Auf der Insel angekommen haben Sie Freizeit, gerne organisieren wir einen Ausflug für Sie. Übernachtung in Trincomalee.

 

 

Tag 7 Von Trincomalee nach Passikudah                                     (F)

Heute werden Sie nach Passikudah gefahren. Die schönsten Strände findet man hier in der Kalkudah-Bay. Die Region befindet sich im Aufbruch, der sich in naher Zukunft sehen lassen kann. Für Taucher besonders interessant sind die zahlreichen Wracks, die sich an der Ostküste befinden. Übernachtung in Passikudah.

 

Tag 8 & 9 Zeit für Erholung     (F)

Genießen Sie diese Tage zur freien Verfügung am Strand bei gutem Essen und Sonnenschein und lassen die Seele baumeln. Zwei weitere Übernachtungen in Passikudah.

 

Tag 10 Fahrt nach Kandy mit Erkundung der Höhlentempel von Dambulla                                (F)

Ihre Reise führt Sie heute wieder in das Insel-Innere. Ihr erstes Etappen-ziel sind die faszinierenden Höhlen-tempel von Dambulla. Sie sind vor allem für ihre Wandmalereien und die schönen Skulpturen bekannt. Fünf  in Felsen gehauene Tempel flankieren den goldenen Tempel von Dambulla und über 150 kleinere Buddha-Statuen wurden an den Wänden platziert. Der Eingang zu den Felsen-Tempeln wird von einer riesigen, sitzenden Buddha-Statue und oftmals von einigen Affenfamilien bewacht. Der Anstieg zu den Höhlentempeln ist etwas anstrengend, aber sehr lohnens*wert.  Nach einem Besuch in einem der berühmten Gewürzgärten erreichen Sie am Nachmittag Kandy, das spirituelle und religiöse Zentrum Sri Lankas. Am Abend besichtigen Sie den "Tempel des Zahns", in dem ein Backen zahn Buddhas als Reliquie verehrt wird und wohnen einer buddhistischen Puja-Zeremonie bei. Übernachtung in Kandy.

 

 

Tag 11 Botanischer Garten & Elefantenwaisenhaus                 (F)

Morgens fahren Sie nach Pinnawala und besuchen hier das Elefanten Waisenhaus. Diese Erfahrung ist es etwas ganz Besonderes. Hier werden seit 40 Jahren verwaiste Baby-elefanten beherbergt und teils mit der Flasche großgezogen. Meist darf man gegen ein kleines Trinkgeld oder eine Spende auch selbst einmal die Flasche zur Hand nehmen und den Elefanten ganz nah kommen. Im Anschluss erkunden Sie die königlichen botanischen Gärten von Peradeniya, nur wenige Kilometer von Kandy entfernt. Auf 147 Hektar sind hier satte Grünflächen mit Pavillons und eine große Vielfalt an Pflanzenarten zu entdecken. Zurück in Kandy besichtigen Sie die beschauliche Stadt. Kandy war die letzte königliche Hauptstadt Sri Lankas und wurde zuletzt von König Sri Wickrama Rajasinghe regiert, bevor die Briten in 1815 die Führung übernahmen. Sie unternehmen einen Spaziergang durch die Weltkulturstadt und besuchen einige Handwerksbetriebe und den bunten Obst- und Gemüsemarkt. Übernachtung in Kandy.

 

Tag 12 Rückfahrt nach Colombo & Heimreise                                   (F)

Heute heißt es Abschied nehmen. Sie werden von Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen Colombo gefahren. Wir wünschen Ihnen eine gute Heimreise!




Faszinierende Ostküste - Preise

Ab / bis Colombo - 12 Tage vor Ort


Ihre Hotels Variante A - Wohnbeispiele:

Variante A
 
Colombo OZO Hotel **** / Dream
Polonnaruwa Tishan Holiday Resort **(*) / Standard
Trincomalee

Pearl Oceanic Resort *** / Standard

Passikudah Giman Free Resort *** / Standard
Kandy Topaz Hotel *** / Deluxe

Voraussetzung ist die Verfügbarkeit der Hotels. Sollten Hotels ausgebucht sein, versuchen wir äquivalente Alternativen zu finden. Der Reisepreis kann sich in diesem Falle ändern.

Es handelt sich bei all unseren Reisen nur um Beispiele und Vorschläge. Die Reise kann nach Ihren Wünschen geformt und verändert werden. Bitte beachten Sie, dass es dabei zu Preisänderungen kommen kann.

Ab 2 Personen, Preis pro Person                                               Ab 2 Personen, Preis pro Person
Oktober 2017 bis & Mai bis September 2018                         von November 2017 bis April 2018

 

bei 2 Personen im Doppelzimmer     € 1.180,-                                 bei 2 Personen im Doppelzimmer     € 1.315,-      

bei 4 Personen im Doppelzimmer     € 1.060,-                                 bei 4 Personen im Doppelzimmer     € 1.185,-

Einzelzimmerzuschlag                         €    445,-                                 Einzelzimmerzuschlag                         €   495,-

 

Preise inkl. deutschsprachiger Reiseleitung

Bitte beachten Sie: In den Preisen nicht enthalten sind Internationale Flüge, Visagebühren, etwaige Hochsaisonzuschläge und obligatorische Mahlzeiten an Feiertagen. Preisänderungen aufgrund von Währungsschwankungen und unerwarteter Kerosinerhöhungen der Fluggesellschaften vorbehalten.


Ihre Hotels Variante B - Wohnbeispiele:

Variante B
 
Colombo Galle Face ****(*) / Superior
Polonnaruwa Tishan Holiday Resort **(*) / Standard
Trincomalee

Chaaya Blu Trinco ****(*) / Superior

Passikudah Maalu Maalu Resort & Spa **** / Deluxe
Kandy Mahaweli Reach **** / Deluxe

Voraussetzung ist die Verfügbarkeit der Hotels. Sollten Hotels ausgebucht sein, versuchen wir äquivalente Alternativen zu finden. Der Reisepreis kann sich in diesem Falle ändern.

Es handelt sich bei all unseren Reisen nur um Beispiele und Vorschläge. Die Reise kann nach Ihren Wünschen geformt und verändert werden. Bitte beachten Sie, dass es dabei zu Preisänderungen kommen kann.

Ab 2 Personen, Preis pro Person                                               Ab 2 Personen, Preis pro Person
Oktober 2017 bis & Mai bis September 2018                         von November 2017 bis April 2018

 

bei 2 Personen im Doppelzimmer     € 1.620,-                                 bei 2 Personen im Doppelzimmer     € 1.735,-      

bei 4 Personen im Doppelzimmer     € 1.495,-                                 bei 4 Personen im Doppelzimmer     € 1.615,-

Einzelzimmerzuschlag                         €    755,-                                 Einzelzimmerzuschlag                         €   895,-

 

Preise inkl. deutschsprachiger Reiseleitung

Bitte beachten Sie: In den Preisen nicht enthalten sind Internationale Flüge, Visagebühren, etwaige Hochsaisonzuschläge und obligatorische Mahlzeiten an Feiertagen. Preisänderungen aufgrund von Währungsschwankungen und unerwarteter Kerosinerhöhungen der Fluggesellschaften vorbehalten.


IM REISEPREIS ENTHALTEN:

  • Übernachtung in den genannten Hotels   (Voraussetzung ist die Verfügbarkeit der Hotels.      Sollten Unterkünfte ausgebucht sein, suchen wir nach Alternativen für Sie. Der Reisepreis kann sich in diesem Fall ändern)
  • Mahlzeiten, wie im Reiseverlauf angegeben                   (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen),      
  • Deutschsprachiger Fahrerguide während der Rundreise
  • Transfer in privaten, klimatisierten Fahrzeugen
  • Besichtigungen und Ausflüge laut Programm inkl. Eintrittsgeldern
  • Trinkwasser und Erfrischungstücher während der Exkursionen
  • Zugfahrt von Nuwara Eliya nach Haputale
  • Sicherungsschein (Insolvenzversicherung)

IM REISEPREIS NICHT ENTHALTEN: 

  • Mahlzeiten & Leistungen, die nicht im Programm erwähnt sind
  • Alle internationalen Flüge (gerne suchen wir passende Flüge für Sie heraus)
  • Reiseversicherungen
  • Getränke, Trinkgelder & persönliche Ausgaben
  • Visagebühr Sri Lanka