Bezauberndes Laos

Die Besonderheiten des Landes & der wilde Norden


         Die Höhepunkte

  • Vientiane - Stadt des Sandelholzes
  • Karststeinlandschaften in Vang Vieng
  • Charmante Königsstadt Luang Prabang
  • Besuch eines Elefantencamps
  • Begegnungen mit Mönchen und Naturvölkern
  • Bootsfahrten auf dem Nam Ou Fluss


Tag 1 Ankunft in Vientiane

Bei der Ankunft in der laotischen Hauptstadt Vientiane werden Sie von Ihrer örtlichen Reiseleitung herzlich begrüßt und zu Ihrem Hotel gefahren. Den restlichen Tag haben Sie Zeit, sich von Ihrer Anreise zu erholen und die Stadt schon einmal auf eigene Faust zu erkunden. Wir empfehlen einen Spaziergang am Mekong Ufer, wo Sie in einem der zahlreichen kleinen Restaurants die laotische Küche ausprobieren und einen stimmungsvollen Sonnenuntergang erleben können. Übernachtung in Vientiane.

 

Tag 2 Höhepunkte Vientianes(F)

Nach einem gemütlichen Frühstück in begeben Sie auf Entdeckungsreise durch Vientiane. Zur ersten Orien-tierung starten Sie mit einem Besuch auf dem Morgenmarkt Thong Khankham, auf dem Einheimische gern Waren des täglichen Bedarfs einkaufen. Weitere Höhepunkte des Tages sind:  Vat Sisaket, der einzige intakte Tempel nach der siamesischen Invasion 1828 und einer der schönsten Tempel Vientianes mit Tausenden Miniatur Buddha Statuen. Das Wat Phra Keo wird heute als religiöses Museum genutzt zur Darstellung von Lao und Khmer Kunstarbeiten. Vorbei am Patuxai Monument, auch Pariser Triumph-ogen genannt, kommen Sie zum That Luang, der heiligsten Stätte in Laos. Ein weiterer Anlaufpunkt ist Vat Simuang, der populärste Tempel in Vientiane. Übernachtung in

Vientiane.

 

 

Tag 3 Vientiane - Vang Vieng  (F)

Heute führt Sie Ihre Reise weiter nach Vang Vieng. Die Gegend besteht aus einem Meer von Zuckerhutbergen und erinnert an die Halong Bucht im Norden Vietnams. Sie besuchen die Tham Jang und die Tham Phu Kham Höhlen. In diesen Höhlen versteckten sich die Einheimischen im 19. Jahrhundert aus Angst vor Plün- derungen durch die Yunnan-Chinesen. Im Herzen der Phu Kham Höhle befindet sich ein großer bronzefarbener Buddha. Am Fuße des Berges mit der Höhle befindet sich eine wundervolle Lagune mit türkis- farbenem Wasser.  Übernachtung in Vang Vieng.

 

Tag 4 Fahrt nach Luang Prabang                                                              (F)

Weiter geht es durch die schönen Berglandschaften in die alte Königs- stadt Luang Prabang. Auf der Fahrt werden Sie einige interessante Stopps machen um mehr über die Kultur der hier lebenden Bergvölker zu erfahren.

Unterwegs besuchen Sie die Kuang Si Wasserfälle, deren rauschende Wasser zu einem Erfrischungsbad einladen. Übernachtung in Luang Prabang.

 

Tag 5 Luang Prabang                  (F)

Luang Prabang bezaubert durch seine Lage in mitten von Bergketten sowie den historischen Tempelanlagen. Am frühen Morgen erleben Sie den sogenannten Tak Bat. Der Almosen-gang der Mönche ist eines der schönsten und wohl auch eines der meist fotografierten Motive in Laos. Sie starten noch vor dem Frühstück zu diesem Ereignis. Sie besuchen auch die versteckte Pagode Wat Pra Bat Tai. Anschließend Frühstück in Ihrem Hotel und ein wenig Zeit zur Entspannung. Später erfolgt die  Be-sichtigung der Stadt mit dem Nationalmuseum, Wat Mai, Wat Aham, Wat Visoun und dem Kloster Wat Xieng Thong. Sie erleben den Sonnenuntergang von der kleinen Tempelanlage auf dem Phou Si Mountain, an dessen Fuß täglich ein Markt der Bergvölker stattfindet. Übernachtung in Luang

Prabang.

 

Tag 6 Elefantensafari          (F+M)

Laos wird auch das Land der 1 Million Elefanten genannt. Heute bietet sich eine wunderbare Gelegenheit die Dickhäuter näher kennen zu lernen bei einer Elefanten-Safari. Am Morgen geht es vom Hotel mit einem Reiseleiter des Elephant Village in den grünen Urwald am Nam Khan Fluss. Hier haben ehemalige Arbeitsele-fanten ihren Ruhestand gefunden. Mit einem Reiseleiter des Mandalao Elephant Camps gehen Sie auf Elefantensafari. Heute lernen Sie alles über die gutmütigen Dickhäuter. Eine Wanderung durch den Dschungel bringt sie zu den Elefanten. Später können Sie helfen die Tiere im Fluss zu baden. Im Camp erwartet Sie dann ein traditionelles laotisches Mittag-essen. Am Nachmittag sind Sie zurück in Luang Prabang.Übernachtung in LuangPrabang.

 

Tag 7 Fahrt nach Muang La                                                            (F+A)

Morgens startet Ihre Fahrt Richtung Norden in die Provinz Oudomxay in das Städtchen Muang La. Auf Ihrem Weg passieren Sie grüne Hügel und die idyllische, von Reisfeldern um-gebene Landschaft am Ufer des Nam Ou Flusses. Nach etwa  drei Stunden Fahrt legen Sie in Pakmong eine Pause ein. Die sich windende Berg-straße führt weiter in nördlicher Richtung in die Bergwelt. Unterwegs besuchen Sie das Hmong Dorf Ban Xong La. Am späten Nachmittag erreichen Sie Muang La.

Übernachtung in Muang La.

 

Tag 8 Muang La-Nong Khiaw (F)

Am Morgen erfolgt die Autofahrt in die kleine Stadt Muang Khua, die am Ufer des Nam Ou Flusses liegt. Im privaten Flussboot geht es weiter in den Ort Nong Khiaw. Die Bootsfahrt nach Nong Khiaw ist eine der schöns-ten Flussstrecken in Laos.

Vorbei an kleinen Dörfern, wunderschöner Karststein-Bergland-schaft und Kindern, die am Ufer spielen, fährt das Boot nach Nong Khiaw, einem von Bauern, Fischern und Jägern bewohnten Ort. Bergvölker der Kamu und Hmong leben hier friedlich nebeneinander. In Nong Khiaw  unternehmen Sie eine kurze Fahrradtour zu den Pha Tok Kalksteinhöhlen. Übernachtung in Nong Khiaw.

 

Tag 9  100 Wasserfälle        (F+M)
Sie starten mit einer Bootsfahrt zu einem Dorf, dem Ausgangspunkt Ihrer Wanderung zu den hundert Wasserfällen. Die nächsten Stunden sehen Sie nur Wasser und Dschungel und hören den Klang klarer Wasserfallkaskaden. Falls Sie Lust haben, können Sie in dem natürlichen Pool schwimmen. Nach einem Erfri-schungsbad und einem leckeren Mittagessen geht es dann zurück ins Tal von Nong Kiaw. Übernachtung in Nong Khiaw.

 

 

Tag 10 Nong Khiaw - Kamu Lodge                                   (F+M+A)

Mit dem PKW geht es heute Morgen zunächst zu den Pak Ou Höhlen, wo Sie die Kalksteinhöhlen von Tam Ting besuchen. Eine Treppe fürt direkt in die „buddhistische Wunderwelt“ hinunter, in der sich seit zwei Jahrhunderten tausende Buddha-figuren unterschiedlichster Größen angesammelt haben. Eine Bootsfahrt auf dem Mekong bringt Sie schließlich zur Kamu Lodge, die idyllisch am Mekong-Ufer liegt. Mittagessen im Reisfeld-Pavillion der Lodge. Besuch des Kamu-Dorfes nebenan und Gelegenheit traditio-nelles Fischen, Goldschwenken und Armbrust schießen zu erlernen. Am Abend erleben Sie eine traditionelle Folklore-Darbietung der Kamu.

Übernachtung in der Kamu

Lodge.

 

 

Tag 11 Auf dem Mekong zurück nach Luang Prabang - Heim- oder Weiterreise                          (F)

Per Boot geht es heute zurück nach Luang Prabang. Unterwegs besuchen Sie die Pak Ou Höhlen in denen sich tausende Buddha Figuren befinden. Rechtzeitig für Ihre Heim- oder Weiterreise erreichen Sie Luang Prabang.

 




Bezauberndes Laos - Preise

Ab Vientiane / bis Luang Prabang - 11 Tage vor Ort


Ihre Hotels - Wohnbeispiele:

Ihre Hotels
 

 Vientiane

Green Park Boutique Hotel**** / Superior
 Vang Vieng Riverside Boutique Resort**** / Deluxe

 Luang Prabang

My Dream Boutique*** / Deluxe Garden
 Muang La
Muang La Resort**** / Deluxe
 Nong Khiaw
Nong Khiaw Riverside Guesthouse*** / Standard
 Mekong Kamu Lodge*** / Tented Bungalow

Ab 2 Personen, Preis pro Person                                           Ab 2 Personen, Preis pro Person
von Oktober 2018 bis April 2019                                            von Mai bis Oktober 2019

bei 2 Personen im Doppelzimmer     € 2.665,-                            bei 2 Personen im Doppelzimmer     € 2.485,-      

bei 4 Personen im Doppelzimmer     € 2.195,-                             bei 4 Personen im Doppelzimmer     € 1.995,-

Einzelzimmerzuschlag                         €     665,-                            Einzelzimmerzuschlag                        €    525,-

 

Preise inkl. englischsprachiger Reiseleitung

Bitte beachten Sie: In den Preisen nicht enthalten sind Internationale Flüge, Visagebühren (falls erforderlich),

etwaige Hochsaisonzuschläge und obligatorische Mahlzeiten an Feiertagen. Preisänderungen aufgrund von Währungsschwankungen und unerwarteter Kerosinerhöhungen der Fluggesellschaften vorbehalten.


IM REISEPREIS ENTHALTEN:

  • Übernachtung in den genannten Hotels   (Voraussetzung ist die Verfügbarkeit der Hotels.      Sollten Unterkünfte ausgebucht sein, suchen wir nach Alternativen für Sie. Der Reisepreis kann sich in diesem Fall ändern)
  • Mahlzeiten, wie im Reiseverlauf angegeben                    (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen),      
  • örtlich wechselnde englischsprachige Reiseleitung
  • Transfer in privaten, klimatisierten Fahrzeugen
  • Besichtigungen, Ausflüge und Bootsfahrten laut Programm inkl. Eintrittsgeldern
  • Trinkwasser und Erfrischungstücher während der Exkursionen
  • Sicherungsschein (Insolvenzversicherung)

IM REISEPREIS NICHT ENTHALTEN:

  • Mahlzeiten & Leistungen, die nicht im Programm erwähnt sind
  • Alle internationalen Flüge (gerne suchen wir passende Flüge für Sie heraus)
  • Reiseversicherungen
  • Getränke, Trinkgelder & persönliche Ausgaben
  • Visagebühr Laos (30USD pro Person, zahlbar bei Ankunft / bei Einreise am Wochenende evtl. 1 USD mehr pro Person)